###DEBUG###
 
23.06.2017 - 09:50 Uhr  |  Schlaglichter

Zahl der Verkehrstoten im April 2017 leicht gesunken

Wiesbaden (dpa) - Im April sind auf deutschen Straßen 239 Menschen ums Leben gekommen. Das waren acht Verkehrstote weniger als im April 2016, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Insgesamt starben damit in...weiterlesen


23.06.2017 - 09:43 Uhr  |  Schlaglichter

Lebenserwartung noch höher? Neue Schätzung liegt bei über 90 Jahre

Wiesbaden (dpa) - Die Babys von heute leben vielleicht noch länger als bisher erwartet. 2017 geborene Jungen könnten durchschnittlich bis zu 90 Jahre, Mädchen bis zu 93 Jahre alt werden, berichtete das Statistische...weiterlesen


23.06.2017 - 09:33 Uhr  |  Ausland

Merkel lobt May-Angebot zum Brexit

Brüssel (dpa) - Großbritannien hat ein erstes konkretes Angebot für die Brexit-Verhandlungen vorgelegt und damit Anklang bei Bundeskanzlerin Merkel gefunden. Nach dem britischen Vorschlag sollen alle 3,2 Millionen EU-Bürger...weiterlesen


23.06.2017 - 09:32 Uhr  |  Schlaglichter

Lebenserwartung noch höher? Neue Schätzung liegt bei über 90 Jahre

Wiesbaden (dpa) - Die Babys von heute leben vielleicht noch länger als bisher erwartet. 2017 geborene Jungen könnten durchschnittlich bis zu 90 Jahre, Mädchen bis zu 93 Jahre alt werden, berichtete das Statistische...weiterlesen


23.06.2017 - 09:29 Uhr  |  Schlaglichter

DGB kritisiert SPD-Steuerkonzept - stellt eigenen Milliardenplan vor

Berlin (dpa) - Kurz vor dem SPD-Parteitag stellt der Deutsche Gewerkschaftsbund dem sozialdemokratischen Steuerkonzept eigene Vorstellungen entgegen. «Die öffentlichen Haushalte hätten nach unserem Vorschlag 59 Milliarden...weiterlesen


23.06.2017 - 09:27 Uhr  |  Wirtschaft

Leichte Verluste im Dax vor dem Wochenende

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat zum Handelsauftakt etwas nachgegeben. «Die Vorgaben von den Überseebörsen liefern keine neuen Impulse», schrieb Analyst Christian Schmidt von der Landesbank Helaba. Auch sonst seien...weiterlesen


23.06.2017 - 09:27 Uhr  |  Schlaglichter

Aufräumen nach dem Unwetter

Hannover (dpa) - Nach den schweren Unwettern über Norddeutschland dauert das Aufräumen an. Allein in Hannover rückte die Feuerwehr zu mehr als 500 Einsätzen aus. Zahlreiche Bäume stürzten um und blockierten Straßen. Viele...weiterlesen


23.06.2017 - 09:26 Uhr  |  Wirtschaft

Frankreichs Wirtschaft stärker gewachsen als bisher bekannt

Paris (dpa) - Die französische Wirtschaft hat zum Jahresbeginn stärker zugelegt als bisher bekannt. Wie das nationale Statistikamt Insee in einer dritten Schätzung in Paris mitteilte, wuchs die Wirtschaftsleistung...weiterlesen


23.06.2017 - 09:26 Uhr  |  Inland

Bundestag erlaubt Überwachung von Messenger-Diensten

Berlin (dpa) - Von der Rehabilitierung homosexueller Justizopfer bis zur Versorgung von Kindern psychisch kranker Eltern: In seiner vorletzten Sitzung vor der Sommerpause hat der Bundestag am Abend und in der Nacht zum...weiterlesen


23.06.2017 - 09:21 Uhr  |  Wirtschaft

Bauboom hält an: Mehr Aufträge für Betriebe in Deutschland

Wiesbaden (dpa) - Der Bauboom in Deutschland hält an: Im April sind im Baugewerbe mehr Aufträge eingegangen. Das Plus lag bei 0,9 Prozent im Vergleich zum März des laufenden Jahres und bei 6,4 Prozent gemessen am...weiterlesen


23.06.2017 - 09:19 Uhr  |  Panorama

Bahnverkehr nach Unwetter in Teilen Deutschlands gestört

Berlin (dpa) - Die Auswirkungen des heftigen Sturmtiefs am Donnerstagabend und in der Nacht auf Freitag machen Bahnreisenden weiter zu schaffen. Die ICE-Strecke Berlin-Düsseldorf ist wegen eines Oberleitungsschaden...weiterlesen


23.06.2017 - 09:16 Uhr  |  Wirtschaft

Mehr Mütter nehmen Elternzeit - raschere Rückkehr in den Job

Berlin (dpa) - Immer mehr Mütter nehmen Elternzeit - und kehren danach früher in den Job zurück. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW Köln), die der Deutschen Presse-Agentur...weiterlesen


23.06.2017 - 09:08 Uhr  |  Panorama

Sklaverei im Hotel? Prozess gegen arabische Prinzessinen

Brüssel (dpa) - Eine Witwe eines arabischen Scheichs und ihre Töchter sollen in einem Brüsseler Hotel ihre Bediensteten wie Sklaven ausgebeutet haben. In dem als «Prinzessinnen-Prozess» bekannt gewordenen Verfahren...weiterlesen


23.06.2017 - 08:30 Uhr  |  Schlaglichter

Asselborn: Mays Brexit-Vorschlag ist kein großes Zugeständnis

Brüssel (dpa) - Der luxemburgische Außenminister Jean Asselborn sieht in dem von Großbritannien in Aussicht gestellten weitreichenden Bleiberecht für EU-Bürger kein großes Zugeständnis. «Alles andere wäre ja eine...weiterlesen


1 Fotos
ANZEIGE
1 Fotos
VERKEHRSMELDUNGEN - von vor 4 Minuten
Das aktuelle Wetter
Vormittag

18º C
Mittag

20º C
Nachmittag

22º C
Abend

22º C
Wettervorhersage von Heute:
Vormittags ist der Himmel bei 18 Grad meist grau, am Nachmittag ist der Himmel bei 22 Grad wechselnd bewölkt. Es ist teilweise windig. In der Nacht nur leichte Bewölkung bei 15 Grad.

» Die nächsten Tage im Erzgebirge
KARRIERE
1 Fotos