Ampelanlage in Elterlein zerstört

Zuletzt aktualisiert:

In Elterlein haben Unbekannte an der Geyerschen Straße eine Ampelanlage demoliert.

Sonntagfrüh hatte eine Autofahrerin die Polizei informiert, dass die Ampeln am Schwarzen Teich fehlen. Polizisten stellten dann fest, dass offenbar in der Nacht jemand die Steuerleitungen durchtrennt und die Ampeln und Leitbaken in den Graben geworfen hatte. Der Schaden wird auf 3.000 Euro geschätzt.

Jetzt werden Zeugen gesucht. Eventuell lässt sich auch die Tatzeit besser eingrenzen, deswegen sollen sich bitte auch Leute melden, denen die folgenden Ampeln schon vor Sonntagfrüh aufgefallen sind.