• "Willkommen im Schacht Ole Käuper" twitterte Aue-Präsident Helge Leoanhardt am Sonntag. Foto © Twitter@hl_helge.

    "Willkommen im Schacht Ole Käuper" twitterte Aue-Präsident Helge Leoanhardt am Sonntag. Foto © Twitter@hl_helge.

Aue leiht Mittelfeldmann Käuper von Werder aus

Zuletzt aktualisiert:
Autor: dpa

Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue hat mit Ole Käuper den zweiten Winter-Neuzugang verpflichtet. Der defensive Mittelfeldspieler kommt auf Leihbasis bis zum 30. Juni 2020 vom Bundesligisten Werder Bremen, wie Aue am Sonntag mitteilte. Die Sachsen sicherten sich zudem eine Kaufoption für den 21-Jährigen.

«Ole ist ein von Werder Bremen top ausgebildeter Spieler und passt genau in unser Anforderungsprofil. Dies auch vorausschauend für unsere Kaderplanung bis 2020 und darüber hinaus», sagte Aues Präsident Helge Leonhardt. Käuper fliegt am Montag mit Aue ins Trainingslager ins türkische Belek.

Zuvor hatte Aue bereits Mittelfeldspieler Louis Samson geholt.