• Als die Helfer vor Ort eintrafen, bot sich ihnen ein Bild der Verwüs­tung. (c) Medien­ser­vice Erzge­birge/ MSE

Auto verwüstet Garten und prallt gegen Hauswand

Zuletzt aktualisiert:

Einen filmreifen Unfall hat ein 20-Jähriger in Markers­bach verur­sacht. Wie durch ein Wunder blieb der junge Mann unver­letzt. Sein Wagen war in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen und hatte einen Garten­zaun durch­bro­chen. Anschlie­ßend fällte er einen Baum und prallte gegen eine Hauswand. Der Garten wurde total verwüstet. Es entstand enormer Sachschaden. Das Auto ist Schrott. Ein erster Atemal­ko­hol­test zeigte erhöhte Werte.