Autofahrerin prallt in Stollberg gegen Schaufenster

Zuletzt aktualisiert:

In Stollberg ist eine Autofahrerin in ein Schaufenster gekracht. Die 27-Jährige wollte am Sonntag auf einem Parkplatz an der Auer Straße losfahren und sah dabei einen Bauzaun zu spät. Sie versuchte noch, dem Zaun auszuweichen, stieß aber dagegen. Anschließend prallte die Frau noch gegen eine Schaufensterscheibe und blieb dort stehen.

Die Fahrerin und ihre 48-Jährige Beifahrerin wurden schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf 20.000 Euro.