Autounfall in Schneeberg geht glimpflich aus

Zuletzt aktualisiert:

Bei einem Autounfall in Schneeberg hat ein Rentner noch einmal Glück gehabt. Der 84-Jährige war am Mittwochvormittag knapp an einem Sattelschlepper vorbeigeschrammt.

Wie die Polizei mitteilte, war der 84-Jährige mit seinem Peugeot auf der B 93 in Richtung Zwickau unterwegs. Gegen 11:30 Uhr kam er mit seinem Wagen von der Fahrbahn ab und streifte einen entgegenkommenden Sattelzug. Anschließend kollidierte er noch mit einem Mercedes-Kleintransporter.

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. An den Autos entstand ein Schaden von rund 12.000 Euro, hieß es von der Polizei.