Baustart für Sanierung der B 180 bei Thalheim

Zuletzt aktualisiert:

Autofahrer, die bei Thalheim auf der B 180 unterwegs sind, sollten sich ab Montag auf Einschränkungen einstellen. Wie das Landesstraßenbauamt mitteilte, wird die Strecke zwischen dem Abzweig zur S 257 und der Thalheimer Kirche erneuert. Dafür wird der Bereich voll gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet. Sie führt in beide Richtungen von Dorfchemnitz aus über Hormersdorf bis nach Meinersdorf. Insgesamt werden rund 30.000 Euro verbaut.