Bei Unfall in Geyer Stromleitung abgerissen

Zuletzt aktualisiert:

In Geyer kam es zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Ein 22- jähriger Skodafahrer war am Mittwochnachmittag auf der Elterleiner Straße unterwegs, als er nach links von der Fahrbahn abkam und mit einem Strommast kollidierte.

In der Folge riss eine Stromleitung ab und kam auf der Fahrbahn zum Liegen, so dass sie gesichert werden musste, teilte die Polizei mit. Aus diesem Grund wurde die Straße  bis 23.00 Uhr voll gesperrt.

Der junge Mann verletzte sich leicht und wurde medizinisch versorgt. Insgesamt entstanden 20.000 Euro Schaden.