Betrunkene Autofahrerin in Schwarzenberg zweimal erwischt

Zuletzt aktualisiert:

Betrunken mit dem Auto von der Polizei erwischt zu werden, ist schon schlimm genug. In Schwarzenberg war jetzt eine unbelehrbare Autofahrerin besonders dreist.

Sie wurde am Montagabend gegen 18 Uhr von der Polizei angehalten. Ein Alkoholtest ergab 2,4 Promille. Die Beamten fertigten eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr und zogen den Führerschein ein. Das hielt die 51-Jährige aber nicht vom Autofahren ab.

Fünf Stunden später wurde sie erneut von der Polizei angehalten. Der Alkoholwert lag diesmal bei 1,9 Promille. Dafür gab es nun zwei Anzeigen: wegen Trunkenheit im Verkehr und Fahrens ohne Fahrerlaubnis.