Biker nach Sturz in Oberwiesenthal schwer verletzt

Zuletzt aktualisiert:

In Oberwiesenthal ist es am frühen Sonntagabend zu einem Motorradunfall gekommen. Wie die Polizei informierte, war ein 64-Jähriger gegen 17:30 Uhr mit seiner Honda auf der Straße Alte Viehtrift in Richtung Dr.-Jäger-Straße unterwegs.

Kurz nach der Annaberger Straße kam er aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Krad nach links von der Straße ab und streifte einen Baum. Anschließend schleuderte das Motorrad zurück auf die Straße und blieb dort liegen.

Bei dem Unfall erlitt der Motorradfahrer schwere Verletzungen. Der Sachschaden beträgt rund 6.500 Euro.