Brand in Fachwerkhaus durch defektes Kabel

Zuletzt aktualisiert:

In einem Fachwerkhaus in Oelsnitz ist am Freitagnachmittag in einer Zwischendecke Feuer ausgebrochen. Das Dämmmateriel war durch den Kurzschluss eines defekten Stromkabels in Brand geraten, hieß es von der Feuerwehr. Die Kameraden konnten schnell löschen, so dass nur geringer Sachschaden entstanden ist. Niemand wurde verletzt.