Brandstifter zünden Auto in Reichenbach an

Zuletzt aktualisiert:

In Reichenbach ist in der Nacht zu Montag ein alter Fiat auf dem Gelände eines Autohandels komplett ausgebrannt. Die Feuerwehr konnte die Flammen löschen, bevor sie auf andere Fahrzeuge übergreifen konnten, berichtet die Polizei. Zeugen haben ausgesagt, dass es zuvor einen lauten Knall gegeben habe. Außerdem wurde von Weitem eine Person am Brandort gesehen. Nun ermittelt die Polizei wegen Brandstiftung und sucht weitere Zeugen. Hinweise nimmt das Polizeirevier Auerbach-Klingenthal unter der Telefonnummer 03744 2550 entgegen.