• Foto: Archiv/dpa

Buchsommer in Annaberg stößt auf große Resonanz

Zuletzt aktualisiert:

Die sachsen­weite Aktion "Buchsommer" hat in der Stadt­bi­blio­thek Annaberg-Buchholz einen regel­rechten Ansturm ausge­löst. Inner­halb der letzten vier Wochen hätten sich knapp 200 Kinder und Jugend­liche angemeldet, hieß es. Etwa 860 Bücher wurden ausge­liehen. Der "Buchsommer" geht noch bis Mitte September und soll junge Leute für Literatur begeis­tern. Das Angebot ist kostenlos, die Schüler brauchen keinen Biblio­theks-Ausweis.