Crowdfunding für Feuerwehrnachwuchs im Erzgebirge

Zuletzt aktualisiert:

Die Feuerwehren im Erzgebirgskreis wollen künftig auf Bussen um neue Mitglieder werben. Dafür hat der Kreisfeuerwehrverband eine Crowdfunding-Aktion gestartet. Über 99 Funken von der Erzgebirgssparkasse sollen 19.000 Euro gesammelt werden. Wenn die Hälfte der Summe zusammenkommt, können zwei Busse beklebt werden.

Wird das Spendenziel erreicht, dann sollen vier Busse in allen Altlandkreisen mit der Werbung unterwegs sein. Damit sollen neue Mitglieder für die Kinder-, Jugend- und Freiwilligen Feuerwehren geworben werden. Auch bei den Musikzügen wird immer Verstärkung gesucht.