DFB-Pokal: Erzgebirge Aue spielt gegen Mainz 05

Zuletzt aktualisiert:

Erzgebirge Aue trifft in der ersten Runde des DFB-Pokals auf den Bundesligisten FSV Mainz 05. Das ergab die Auslosung im Deutschen Fußball-Museum in Dortmund am Sonntagabend. Als Losfee fungierte dabei der ehemalige Dortmunder Fußballprofi Kevin Großkreutz. Als Zweitliga-Absteiger haben die Veilchen das Heimrecht. Die Erstrundenspiele werden zwischen dem 29. Juli und 1. August ausgetragen. Eine genaue Terminierung erfolgt in den nächsten Wochen. 

Bereits im Jahr 2018 trafen die Auer in der ersten Runde des DFB-Pokals auf den FSV Mainz. Damals verloren die Auer zuhause mit 1:3. Pascal Testroet erzielte in der 83. Minute den Ehrentreffer zum 1:3 vor 7.600 Zuschauern auf der Baustelle Erzgebirgsstadion.