• Luisa Stüdemann und Thomas Olbrich mit Hanna, Ella und Lotta.

Dreifaches Babyglück in Markersbach

Zuletzt aktualisiert:

Kinder stellen das Leben frisch gebackener Eltern ja immer auf den Kopf, aber wenn es dann gleich drei auf einmal sind, gilt das wohl erst recht. In Markersbach hat dieses dreifache Babyglück die Familie Stüdemann.

Am 11. Februar wurden die drei Mädchen geboren. Hanna, Ella und Lotta heißen sie. Das es drei werden hatte die Familie schon in der der achten Schwangerschaftswoche erfahren. Inzwischen hat sich die Familie zuhause eingelebt und die drei Mädchen entwickeln sich gut.

Bei den Drillingen sind Hanna und Lotta eineiige Zwillinge und Schwester Ella. Drillinge sind recht selten. So gab es 2020 in ganz Sachsen nur viermal Drillinge.

Audio:

Sindy Einhorn im Gespräch mit Drillingsmama Luise Stüdemann