EHV Aue will gegen das Ligaschlusslicht punkten

Zuletzt aktualisiert:

Die Handballer vom EHV Aue sind am Samstag zuhause gefordert. Zu Gast ist das Tabellenschlusslicht der zweiten Handballbundesliga, die Rhein Vikings aus Düsseldorf. Nach der Niederlage vergangenen Sonntag in Nordhorn will das Team um Cheftrainer Stephan Swat heute wieder einen Sieg einfahren.

In der Liga stehen die Auer nach 17 Spielen aktuell auf Platz Neun. Anwurf in der Lößnitzer Erzgebirgshalle ist 18 Uhr.