Ein Schwerverletzter bei Crash in Sehmatal

Zuletzt aktualisiert:

Bei einem Unfall in Sehmatal ist ein Autofahrer schwer verletzt worden. Der 26-Jährige war am Samstagmittag auf der Richterstraße Richtung B95 unterwegs, als er in einer Kurve von der Fahrbahn abkam und mit einem Baumstumpf kollidierte. Daraufhin überschlug sich der Mitsubishi und kam auf der Fahrbahn zum Liegen.

Der 26-Jährige wurde von einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Wagen war nicht mehr fahrbereit. Sachschaden: ca. 20.000 Euro.