• Holzkünstler Matthias Freund schnitzt Szenen aus vergangenen Zeiten.

Erste Museen im Erzgebirge wieder offen

Zuletzt aktualisiert:

Mit den Lockerungen von Karfreitag dürfen auch Museen im Erzgebirge wieder öffnen. Diese Möglichkeit nutzen erste Einrichtungen ab Donnerstag. Voraussetzung sind entsprechende Hygienekonzepte mit Tests, Terminbuchung und Kontaktformularen. In Annaberg-Buchholz können die Manufaktur der Träume und der Frohnauer Hammer wieder besucht werden.

Auch in Großrückerswalde nutzt man die Chance zum Öffnen. Das Mauersberger Museum ist ab sofort wieder für Besucher da. Dort gibt es mit “Geschichten aus Holz” auch eine neue Sonderausstellung von Matthias Freund zu sehen.