Erzgebirge Aue gewinnt Test gegen Jena

Zuletzt aktualisiert:
Autor: Sport

Erzgebirge Aue hat im vorletzten Testspiel der Wintervorbereitung einen Sieg gefeiert. Mit 4:2 haben sich die Veilchen am Sonntag gegen Drittligist Carl-Zeiss Jena durchgesetzt. Gespielt wurde über dreimal 45 Minuten. Darauf hatten sich beide Vereine verständigt. Aufgrund der Platzverhältnisse wurde auch nicht wie geplant in Jena, sondern in Aue gespielt.

Für die Tore bei den Veilchen sorgten Calogero Rizzuto (25.), Emmanuel Iyoha (60.) sowie zweimal Tom Baumgart (122./127.). Kommenden Freitag testet Aue erneut, trifft dann zu Hause auf Regionalligist Fürstenwalde. In der 2. Bundesliga geht es für die Veilchen am 29. Januar in Magdeburg weiter.