• Die roten Triebwagen der Erzgebirgsbahn werden im August auf der schönen Strecke zwischen Schwarzenberg und Annaberg-Buchholz unterwegs sein. Foto: Tourismusverband Erzgebirge e.V.

    Die roten Triebwagen der Erzgebirgsbahn werden im August auf der schönen Strecke zwischen Schwarzenberg und Annaberg-Buchholz unterwegs sein. Foto: Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Erzgebirgische Aussichtsbahn dampft bald wieder

Zuletzt aktualisiert:

Die mehr als 130 Jahre alte Erzgebirgische Aussichtsbahn dampft von Mitte August an wieder zwischen den Bergstädten Annaberg-Buchholz und Schwarzenberg.

Unter dem Motto «Welterbe erfahren» verkehren die roten Triebwagen bis Mitte Oktober mehrmals täglich auf der Strecke. Das teilte der Tourismusverband Erzgebirge mit.

Entlang der Strecke seien Ausflüge zu den 30 Meter hohen Basalt-«Orgelpfeifen» am Scheibenberg und zu Stollen und alten Bergwerken möglich.