Erzgebirgssparkasse warnt vor Betrügern

Zuletzt aktualisiert:

Oft nutzen Betrüger die Gutmütigkeit und Hilfsbereitschaft von älteren Menschen aus, um an deren Ersparnisse zu gelangen.

Die Erzgebirgssparkasse bittet Angehörige, Freunde oder Nachbarn die alten Menschen immer wieder zu warnen. Wichtig sei vor allem, immer wieder darauf hinzuweisen, dass PIN´s, oder Passwörter grundsätzlich nicht abgefragt werden.

Die Polizei informiert umfassend online, zum Enkeltrick und zum Beispiel auch zu sogenannten Schockanrufen.