Feldbrand zwischen Adorf und Burkhardtsdorf

Zuletzt aktualisiert:

Trockenheit hat erneut einen Feldbrand im Erzgebirgskreis ausgelöst und die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Am Montagnachmittag wurden die Kameraden auf ein Verbindungsfeld zwischen Adorf und Burkhardtsdorf gerufen. In Höhe des Eisenweges waren die Stoppeln eine abgeerntete Fläche vermutlich durch Funkenschlag in Brand geraten. Die Kameraden konnten das Feuer schnell löschen und ein Übergreifen auf ein benachbartes Waldstück verhindern. Verletzt wurde niemand.