• (Archivfoto: dpa)

    (Archivfoto: dpa)

Fieberhafte Suche nach vermisstem Rollstuhlfahrer in Zwönitz

Zuletzt aktualisiert:

In Zwönitz ist am Samstagabend ein Rentner vermisst worden. Angehörige haben die Polizei verständigt, weil der Rollstuhlfahrer nicht von einem Ausflug zurückgekehrt ist.

Die Polizei suchte mit mehreren Streifenwagen und einem Hubschrauber. Dank einer Wärmebildkamera wurde der Rentner gegen Mitternacht in einem Wald an der Alten Geyrischen Straße gefunden. Er war mit seinem Rollstuhl gestürzt, ist aber unverletzt. Noch in der Nacht wurde er zu seinen Angehörigen zurückgebracht.