• Fabulix 2019 - vom 28. August bis 1. September in Annaberg-Buchholz. © Archiv/Sindy Einhorn

Filmemacher können Märchen für Fabulix 2019 einreichen

Zuletzt aktualisiert:

Die Vorbereitungen für "fabulix" 2019 in Annaberg-Buchholz laufen. Dieses Jahr hatte das Märchenfilmfestival ja pausiert. Nächstes Jahr werden die Märchen aber wieder groß gefeiert - vom 28. August bis 1. September.

Filmemacher können jetzt ihre eigenen Märchenfilmproduktionen einreichen. Die Beiträge werden in den Kategorien "Deutsche Neuverfilmung" oder "International" gezeigt. Einsendeschluss ist der 31. März. Alle Filme, die nach dem 1. Januar 2010 produziert wurden, nehmen an der Wahl zum Publikumsliebling teil. Der Gewinnerfilm erhält einen mit 1.500 Euro dotierten Anerkennungspreis der Stadt Annaberg-Buchholz.

Das Reglement zum Einreichungsverfahren ist unter www.fabulix.de in Deutsch veröffentlicht.