• Kombinierer Eric Frenzel beim Zielspurt in der Einzelwertung. (c) Marion Grumbd

  • Frenzel in der Flugphase (c) Marion Grumbd

FIS Sommer Grand Prix in Oberwiesenthal zieht 10.000 Besucher an

Zuletzt aktualisiert:

Der FIS Sommer Grand Prix der Nordischen Kombination am Wochenende in Oberwiesenthal war ein voller Erfolg. 10.000 Besucher haben die Veranstalter vom WSC Erzgebirge gezählt. Sie konnten spannende Duelle auf der Schanze und dem Stadtkurs verfolgen. Vor allem die Lokalmatadorten Eric Frenzel und Terence Weber wurden von den Fans frenetisch gefeiert.

Weber fuhr beim Teamsprint mit Manuel Faißt auf den Silberrang. Eric Frenzel gelang mit Rang drei im Einzelwettbewerb am Sonntag ebenfalls der Sprung auf das Podest.

"Bei den Sprungwettkämpfen an der Schanze haben wir alle Karten verkauft. Das zeigt das immer größer werdende Interesse am Sport und dieser Veranstaltung," freut sich WSC-Geschäftsführer Christian Freitag. Ohne die Unterstützung zahlreicher Helfer und Sponsoren sei das alles nicht möglich.