• Symbolbild: Pixabay.

    Symbolbild: Pixabay.

Fördermittel für Turnhalle in Sehmatal

Zuletzt aktualisiert:

Im Sehmataler Ortsteil Neudorf wird eine Turnhalle auf Vordermann gebracht.

Es geht u. a. um die Rettungswege. Einen gibt es schon, über eine Außentreppe. Dort ist aber noch einiges zu tun, dass alles den geltenden Bauvorschriften genügt. Der zweite Rettungsweg wird neu geschaffen, und zwar über eine Tür zwischen der Halle und der Umkleidekabine.

Außerdem bekommt die Halle neue Beleuchtung, und auch die Elektroanlagen werden erneuert.

Allein für das Vorhaben gibt es gut 260.000 Euro Fördermittel, weitere 187.000 fließen für eine neue Treppe und Rampe als Zugang zur Turnhalle.

Die Halle wird von der Grundschule und von Sportvereinen im Ort genutzt. Im März 2021 rücken die Bauarbeiter an.