• Symbolbild: Redaktion

    Symbolbild: Redaktion

Frau aus brennendem Auto in Neukirchen gerettet

Zuletzt aktualisiert:

In einem Wald bei Neukirchen hat eine Frau versucht, sich in ihrem Auto zu verbrennen. Nach Polizeiangaben hatte ein Fahrradfahrer, der gestern zufällig vorbei kam, zog sie aus dem Wagen und rettete ihr damit das Leben.

Zwei Spaziergänger halfen ihm anschließend, die Frau aus der Gefahrenzone zu bringen und betreuten sie, bis die Rettungskräfte eintrafen. Mit schweren Brandverletzungen kam die Frau in eine Spezialklinik. Das Auto brannte komplett aus.