Frau wollte in Johann'stadt Crystal in Taschentuchpackung schmuggeln

Zuletzt aktualisiert:

Der Zoll hat in Johanngeorgenstadt eine Frau erwischt, die Crystal über die Grenze schmuggeln wollte.

Wie die Beamten mitteilten, war die 34-Jährige am Dienstagvormittag kontrolliert worden, kurz nachdem sie mit ihrem Auto von Tschechien kommend nach Deutschland eingereist war. Sie hatte 12 Gramm Crystal bei sich, versteckt in einer Packung Taschentücher.

Die Zöllner beschlagnahmten die Drogen und erstatten Anzeige. Nach der Kontrolle konnte sie weiterreisen.