Freiberg lockt mit Blumenmarkt

Zuletzt aktualisiert:

Blumenhändler und Gärtnereien verwandeln den Freiberger Obermarkt am Wochenende in ein Blütenmeer. Dort findet am Freitag und am Samstag der Blumen- und Pflanzenmarkt statt. Angeboten werden verschiedenste Schnittblumen, Blumenzwiebeln, Saatgut sowie Garten- und Balkonpflanzen aus eigenem Anbau. Am Samstag wird es dazu Holzfiguren aus dem Osterzgebirge zu kaufen geben. Vor Ort kann man sich von Gärtnern beraten lassen. Der Eintritt ist frei. Geöffnet hat der Freiberger Blumenmarkt am Freitag von 8 Uhr bis 17 Uhr und am Samstag von 8 Uhr bis 13 Uhr. Mehr Informationen finden Sie hier.