• Die Fahrerin des Ligiers kam schwer verletzt in eine Klinik. © Bernd März

    Die Fahrerin des Ligiers kam schwer verletzt in eine Klinik. © Bernd März

  • Der BMW-Fahrer blieb unverletzt. © Bernd März

    Der BMW-Fahrer blieb unverletzt. © Bernd März

Frontalcrash in Scheibenberg – Fahrerin schwer verletzt

Zuletzt aktualisiert:

Am Dienstagmittag sind auf der B 101 in Scheibenberg zwei Autos zusammengekracht. Gegen 12.15 Uhr kollidierten in Höhe einer Tankstelle ein BMW und ein Ligier Microcar. Die Fahrerin des Ligier wurde vom Rettungsdienst behandelt und kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Der BMW-Fahrer blieb unverletzt. 13 Kameraden der Feuerwehr waren im Einsatz.