Fußgängerin erlag ihren Unfallverletzungen

Zuletzt aktualisiert:

Fußgängerin erlag ihren Unfallverletzungen

Erzgebirgskreis

Fußgängerin erlag ihren Unfallverletzungen

Zeit: 16.10.2020, gegen 12.50 Uhr

Ort: Thalheim

(4101) Ein tragischer Verkehrsunfall, bei dem eine Fußgängerin (81) ums Leben kam, ereignete sich am heutigen Freitagnachmittag in der Hauptstraße. Nach bisherigen Erkenntnissen überquerte die Seniorin von rechts kommend die Fahrbahn kurz vor der Einmündung Lindenstraße. Ein Lkw DAF (Fahrer: 42), der zeitgleich vom rechten Fahrbahnrand der Hauptstraße in stadteinwärtige Richtung anfuhr, erfasste die Fußgängerin. Durch die Kollision stürzte die Frau und erlag noch am Unfallort ihren schweren Verletzungen. Die Hauptstraße war zwischen der Uferstraße und der Robert-Koch-Straße für einige Stunden voll gesperrt. Die Unfallermittlungen dauern an. (mg)

Quelle: www.polizei.sachsen.de/de/MI_2020_76105.htm