Fußgängerin von Kleintransporter angefahren

Zuletzt aktualisiert:

Fußgängerin von Kleintransporter angefahren

Chemnitz

 

Fahrrad entwendet

Zeit: 27.09.2019, 8 Uhr bis 11 Uhr

Ort: OT Reichenhain

(3734) Unbekannte Täter verschafften sich auf noch ungeklärte Art Zutritt zu einem Mehrfamilienhaus auf der Jägerschlösschenstraße und entwendeten aus dem Keller ein Mountainbike im Wert von über 1.300 Euro. (Ha)

Radfahrer leicht verletzt

Zeit: 27.09.2019, 13.00 Uhr

Ort: OT Furth

(3735) Am Freitagmittag beabsichtigte ein 39-Jähriger mit seinem PKW Renault von einem Parkplatz auf den Dammweg aufzufahren. Hierbei übersah er offensichtlich einen auf dem Gehweg fahrenden 16-jährigen Radfahrer und es kam zur Kollision. Der Radfahrer stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Er wurde durch den Rettungsdienst zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Angaben zu möglichen Sachschäden liegen nicht vor. (Ar)

Fußgängerin von Kleintransporter angefahren

Zeit: 27.09.2019, 14.15 Uhr

Ort: OT Rabenstein

(3736) Eine 79-jährige Fußgängerin erlitt am Freitagnachmittag schwere Verletzungen, als sie in der Oberfrohnaer Straße von einem Kleintransporter Renault (Fahrer 45J) angefahren wurde. Die Frau trat hinter dem rückwärtsfahrenden Kleintransporter auf die Fahrbahn und wurde in der weiteren Folge von dem Fahrzeug erfasst. Sie stürzte und zog sich hierbei schwere Verletzungen zu. Der hinzugerufene Rettungsdienst brachte die Seniorin in ein Krankenhaus. (Ar)

Kind unsittlich berührt

Zeit: 27.09.2019, 19 Uhr

Ort: OT Sonnenberg

(3737) Zunächst unbekannter Täter fasste ein Mädchen (9 Jahre), welches sich im Treppenhaus eines Wohnhauses auf der Augustusburger Straße aufhielt, unsittlich an. Gleiches versuchte der Tatverdächtige noch bei einer 10-Jährigen. Im Rahmen der polizeilichen Maßnahmen erfolgte die vorläufige Festnahme des 39-jährigen Tatverdächtigen. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an. (Ha)

Mit Fahne und Fahrrad unterwegs

Zeit: 28.09.2019, 3.40 Uhr

Ort: OT Chemnitz

(3738) Polizeibeamte nahmen während einer Verkehrskontrolle bei einem Fahrradfahrer im Bereich der Promenadenstraße/Erich-Schmidt-Straße Atemalkoholgeruch wahr. Ein durchgeführter Test ergab einen Wert von 2,1 Promille. Eine Blutentnahme wurde fällig und gegen den 28-Jährigen wird wegen des Verdachtes der Trunkenheit im Verkehr ermittelt. (Ha)

Erzgebirgskreis

Alkoholisiert aus dem Verkehr gezogen …

Zeit: 27.09.2019, 23.30 Uhr

Ort: Neuhausen

(3739) … wurde der 24-jährige Fahrer eines Pkw Audi auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Cämmerswalde und Clausnitz bei einer Verkehrskontrolle. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,62 Promille. Eine Blutentnahme erfolgte und der Führerschein wurde sichergestellt. Der Fahrzeugführer kassierte eine Anzeige wegen des Verdachtes der Trunkenheit im Verkehr. (Ha)

Pkw entwendet

Zeit: 27.09.2019, 20 Uhr bis 28.09.2019, 7.30 Uhr

Ort: Lauter-Bernsbach

(3740) Unbekannte Täter entwendeten einen Pkw BMW X1, der auf einem Parkplatz in der Alten Auer Straße abgestellt war. Die Erstzulassung des Fahrzeuges erfolgte im Jahr 2010 und der Zeitwert wurde auf etwa 10.000 Euro geschätzt. (Ha)

 

Landkreis Mittelsachsen

Exhibitionistische Handlung

Zeit: 27.09.2019, 13.20 Uhr

Ort: Freiberg

(3741) Unbekannter Täter nahm im Bereich des Häuersteiges exhibitionistische Handlungen vor zwei Kindern vor und sprach die beiden Mädchen auch an. Die Ermittlungen wurden aufgenommen, im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen konnte der Unbekannte nicht festgestellt werden. (Ha)

Zusammenstoß zwischen Pkw und Lkw

Zeit: 27.09.2019, 20.05 Uhr

Ort: Bundesautobahn 4/Berbersdorf

(3742) Kurz nach der Anschlussstelle Berbersdorf, in Fahrtrichtung Chemnitz, wechselte ein 22-Jähriger mit seinem LKW MAN vom mittleren Fahrstreifen in den linken Fahrstreifen. Hierbei übersah er den herannahenden PKW BMW eines 36-Jährigen und es kam zum Zusammenstoß. Der Gesamtsachschaden des Unfalls beläuft sich geschätzt auf ca. 13.000 Euro. Verletzte waren durch den Unfall nicht zu beklagen. (Ar)

An Tür gehebelt

Zeit: 26.09.2019, 22.45 Uhr bis 27.09.2019, 11 Uhr

Ort: Freiberg

(3743) Unbekannte Täter hebelten an der Eingangstür einer Gaststätte auf der Petersstraße und verursachten dabei einen Sachschaden von etwa 200 Euro. Ein Eindringen gelang nicht. (Ha)

Tür eines Geschäftes aufgebrochen

Zeit: 28.09.2019, 0.30 Uhr

Ort: Freiberg

(3744) Polizeibeamte wurden am frühen Samstagmorgen zu einem Geschäft auf dem Häuersteig gerufen. Unbekannte Täter hebelten dort eine Tür auf. Schadensangaben liegen noch nicht vor. (Ha)

Quelle: www.polizei.sachsen.de/de/MI_2019_67843.htm