Hunderte Lastenräder für Sachsen

Zuletzt aktualisiert:

Sachsens Förderprogramm für Lastenräder ist vor allem in Leipzig und Dresden gut angekommen. Laut Wirtschaftsministerium sind dieses Jahr über 280 Anträge auf Förderung für mehr als 360 Lastenfahrräder und -pedelecs eingegangen.

Über 100 sind auf Leipzig und über 70 auf Dresden entfallen. In Chemnitz und allen anderen Landkreisen sind es dagegen jeweils unter 20 gewesen; im Vogtland sogar nur ein Antrag.

Unternehmen, Vereine und Kommunen können vom Freistaat Zuschüsse zwischen 500 und 1.500 Euro bekommen. Die Zahl der Anträge zeige, dass ein hoher Bedarf an umweltschonenden Transportmitteln bestehe, heißt es aus dem Ministerium.