Jugendliche in Aue bespuckt und beleidigt

Zuletzt aktualisiert:

In einem Bus von Aue nach Schneeberg hat sich ein Unbekannter total daneben benommen. Wie die Polizei informierte, hatte er zwei Jugendliche beleidigt und bespuckt.

Die beiden 15-Jährigen, ein Mädchen und ein Junge, gaben an, dass der Mann sie am Donnerstagnachmittag gegen 16:15 Uhr während der Fahrt ohne Grund bepöbelte und anschließend bespuckte. Außerdem soll er den Jugendlichen gegenüber auch den Hitlergruß gezeigt haben. In Bad Schlema stiegen die beiden aus. Der Unbekannte fuhr weiter.

Laut den beiden Jugendlichen soll er etwa 30 Jahre alt sein. Er hatte dunkle Haare und einen Dreitagebart. Im rechten Ohr trug er einen Ohrring. Er war mit einer grauen Jogginghose und einer grauen Jacke unterwegs.

Wer hat das Geschehen im Bus beobachtet oder kann Angaben zur Identität oder zum Aufenthaltsort des  unbekannten Mannes machen? Hinweise nimmt das Polizeirevier in Aue unter der Rufnummer 03771 12-0 entgegen.