• Symbolbild (c) Redaktion

Kaderplanungen beim EHV Aue laufen

Zuletzt aktualisiert:

Bei den Handballern vom EHV Aue geht es in den kommenden Wochen um den Klassenerhalt. Trotzdem laufen jetzt schon die Kader-Planungen für die kommende Saison. Viele Spieler haben unabhängig von der Liga einen neuen Vertrag unterzeichnet.

Drei Spieler werden den Verein aber verlassen. Marc Pechstein wechselt zum HC Elbflorenz, Janar Mägi wird auf eigenen Wunsch in seine Heimat zurückkehren und auch Philip Jungemann wird den Verein verlassen. Sein Ziel ist noch unbekannt.

Mit zwei Spielern wird noch verhandelt. Ob Robert Wetzel und Sebastian Naumann bleiben, wird sich in den kommenden Wochen entscheiden.