• (c) Olga Yastremska

    (c) Olga Yastremska

Kind erkältet - und was ist mit Schule, Kita und Co?

Mit Beginn des neuen Schuljahres sind die Kinder wieder in Ihren Klassen bzw. im Kindergarten. Viele Eltern fragen sich – auch mit Blick auf die anstehende Erkältungszeit – was tun, wenn mal die Nase läuft, es im Hals kratzt oder ähnliches? Muss das Kind dann zuhause bleiben? Sollte man den Arzt aufsuchen und einen Corona Test machen lassen?  

Eine Orientierungshilfe für Eltern haben das Gesundheitsministerium und das Kultusministerium vorgelegt.

Aus der Handlungsempfehlung können Eltern, Lehrer und Erzieher ablesen, ab wann ein Arzt aufgesucht werden muss oder bei welchen allgemeinen und unspezifischen Symptomen der Schul- oder Kitabesuch noch möglich ist.

Lesen Sie hier, was empfohlen wird.