Kranarbeiten - Karlsbader Straße in Buchholz gesperrt

Zuletzt aktualisiert:

Wer zum Buchholzer Markt will, muss am Donnerstag eine Umleitung in Kauf nehmen. Die Karlsbader Straße ist von 10 bis 16 Uhr gesperrt. Das hat die Stadtverwaltung mitgeteilt. Weil ein Balkon montiert werden muss, wird ein Kran aufgestellt, der die Straße im Zentrum von Buchholz versperrt. Die Baustelle kann über eine Umleitungsstrecke von der Katharinenstraße bis zur Schlettauer Straße umfahren werden. Die Buslinien A und F fahren in der Sperrzeit über die Talstraße.