Kunst-Szene veröffentlicht Corona Song

Zuletzt aktualisiert:

Don't lock me down" - "August der Starke" Steffen Urban (56), Schauspieler Philipp Richter (39), Kabarettist Tom Pauls (61) & Co. haben den alten Hit "High an Dry" (1995) der Band "Radiohead" in einen Corona-Song mit Augenzwinkern verwandelt.

"Wir wollen damit zeigen, wie es der Kunstszene geht und das Publikum dafü̈r sensibilisieren. Ganz unpolitisch, aber mit Humor", so die beiden Initiatoren Philipp Richter und Produzent Karsten Dudek.

Dafür̈r setzt sich Pauls als Pianist an den Flügel. Richter spielt als Mephisto den Corona-Bösewicht, der ihm den Deckel auf die Finger fallen lässt.

Bilder wie dieses ziehen sich durch das Musikvideo und viele Kunstsparten.

Deshalb wirken auch "Pearlettes"-Sängerin Clarissa Karnikowski, Maskenbildnerin Stephanie Zimmermann, Gitarrist Andree Dippmann, Tänzerin Lena Andreeva und Trompeter Bert Stephan mit.

Steffen Urban gibt seinen Segen dazu "von oben" - als Sachsenkönig und Weihnachtsmann.