• Leere Klassenzimmer sind zur Zeit keine Seltenheit. Symbolbild: dpa.

    Leere Klassenzimmer sind zur Zeit keine Seltenheit. Symbolbild: dpa.

Landrat Vogel: Schulklassen besser teilen

Zuletzt aktualisiert:

Anstatt nach einem Coronafall an einer Schule mehrere Klassen in Quarantäne zu schicken, könnte sich Landrat Frank Vogel vorstellen zu kleineren Klassenverbänden zu finden - eventuell wieder mit A- und B-Wochen. Das sagte Vogel bei der Pressekonferenz zur aktuellen Coronalage im Erzgebirgskreis. Die Entscheidung liege aber beim Kultusministerium.

An knapp einem Viertel der 147 Schulen im Erzgebirge gibt es mittlerweile Coronafälle.

Audio:

Landrat Frank Vogel