• Die Kalksteine, die der Laster geladen hatte, verteilten sich im Wald. © Bernd März/extremwetter.tv

    Die Kalksteine, die der Laster geladen hatte, verteilten sich im Wald. © Bernd März/extremwetter.tv

  • Der Laster hat eine Fichte zu Fall gebracht und ist dann n den Graben gekippt. © Bernd März/extremwetter.tv

    Der Laster hat eine Fichte zu Fall gebracht und ist dann n den Graben gekippt. © Bernd März/extremwetter.tv

LKW bei Rübenau schwer verunglückt

Zuletzt aktualisiert:

Auf der Staatsstraße 216 zwischen Reizenhain und Rübenau ist am Freitagmorgen ein Laster beladen mit Kalkstein verunglückt. Der Fahrer hatte kurz vorm Ortseingang vermutlich wegen eines Reifenplatzers die Kontrolle verloren. Der Laster ist von der Fahrbahn abgekommen, hat eine massive Fichte gefällt, ist in einen Holzstapel gekracht und dann umgekippt, berichtete unser Reporter. Die Ladung aus dem Steinbruch in Hammerunterwiesenthal verteilte sich im Wald. Dem Fahrer ist bei dem Unfall zum Glück nichts passiert. Für die Bergung des Lasters wurde die S 216 voll gesperrt.