Marienberger Polizei sucht Zeugen zu Einbruchsserie in Garagen

Zuletzt aktualisiert:

Nach einer Einbruchsserie in Garagen in Marienberg sucht die Polizei nach Zeugen und weiteren Geschädigten. Insgesamt sind in der Nacht von Sonntag zu Montag 22 Garagen aufgebrochen worden.

Die Täter waren am Garagenkomplex an der Äußeren Wolkensteiner Straße am Werk. Allein ein Garagenbesitzer beklagte einen Schaden von rund 10.000 Euro. Ihm wurde ein oranges Motorrad der Marke KTM gestohlen. Außerdem fehlten Räder, Ersatzteile und Motorradbekleidung. Aus anderen Garagen wurden Elektrowerkzeuge, mehrere Fahrräder und Autoräder gestohlen.

Aufgrund der Vielzahl der Beute geht die Polizei davon aus, dass die Diebe zum Abtransport einen Transporter benutzt haben. Wem ein entsprechendes Fahrzeug oder Personen an dem Garagenkomplex aufgefallen sind, soll sich bei der Polizei melden. Der entstandene Gesamtschaden summiert sich auf mehrere zehntausend Euro.