Nachtwächter sammeln für Buchholzer Kita und Pfadfinder

Zuletzt aktualisiert:

Auf einer Stadtführung haben die Buchholzer Nachtwächter Geld für ihren Stadtteil gesammelt. Die Führung „Auf den Spuren Buchholzer Originale“ war kostenlos, es wurde aber um eine freiwillige Spende gebeten.

625 Euro sind dabei zusammengekommen. Die gingen zum Teil an die Pfadfinder, die Baumaterial für die Buchholzer Kapelle beschaffen wollen. Ein weiterer Teil ging an die Kitakinder der Buchholzer Waldzwerge. Sie haben sich davon Toniboxen angeschafft mit Hörspielen und Kinderliedern.