• Yvonn Scholz vom Landschaftspflegeverband zeigt eine insektenfreundliche Blühwiese. © Jan Görner

    Yvonn Scholz vom Landschaftspflegeverband zeigt eine insektenfreundliche Blühwiese. © Jan Görner

Naturschutzstation Pobershau informiert über Blühwiesen

Zuletzt aktualisiert:

Die Naturschutzstation Pobershau berät Hobbygärtner und Kommunen zu insektenfreundlichen Wiesen. Der Landschaftspflegeverband Zschopau-/Flöhatal hat dazu rund um die Naturschutzstation drei sogenannte Lebensinseln angelegt.

Eine artenreiche Blumenwiese, ein Rinden- und Mulchhaufen und ein Blumenkörbchen zeigen, wie mit einfachen Mitteln ein Lebensraum für Insekten entsteht. Die Naturschützer beraten direkt vor Ort bei Kommunen, Unternehmen und Privatpersonen über die Möglichkeiten.

Eine Blühwiese habe mehrere Vorteile. Sie sehen schön aus und müssen nicht so oft gemäht werden, sagte Yvonne Scholz vom Landschaftspflegeverband. Zu erreichen ist der Verband unter 03735/7696337 und mehr Infos gibt es hier.