Neue Vereins- und Schulturnhalle in Dörnthal

Zuletzt aktualisiert:

Vereinssportler und Schüler im Olbernhauer Ortsteil Dörnthal haben eine neue Turnhalle. Für 2,2 Millionen Euro wurde die neue Halle gebaut.

Das Gebäude ist ein Ersatzneubau für die alte Halle. Eine Sanierung von Boden, Dach und Gebäudehülle wäre bei dem Altbau zu teuer geworden. Durch eine Glasfassade ist die neue Halle deutlich heller und bietet auch moderne Sanitär- und Umkleideräume.

Genutzt wird sie für den Vereinssport wie Tischtennis, Volleyball und Gymnastik. Auch die Grundschüler der benachbarten Wildrosengrundschule werden die Turnhalle im Sportunterricht und bei Hortnachmittagen in Beschlag nehmen. Neben der Halle wurden außerdem Außensportanlagen und Parkplätze geschaffen.