• Buchcover (Ausschnitt) © Sutton Verlag.

Neuer Bildband mit historischen Aufnahmen von Zschopau

Zuletzt aktualisiert:

Vor knapp zwei Jahren hatte ein Zschopauer Heimatforscher einen Bildband veröffentlicht. Mit bis dahin unveröffentlichten Fotoschätzen aus der Geschichte seiner Heimatstadt. Das Buch war ein großer Erfolg und jetzt gibt es eine Fortsetzung.

Carsten Beier hat sich erneut auf die Suche nach Bilddokumenten aus der Zschopauer Geschichte begeben. Die 170 spannendsten haben es ins Buch geschafft. "Zschopau – Neue Bilder aus Alter Zeit" heißt der Bildband. Die Fotos aus privaten und öffentlichen Sammlungen wecken Erinnerungen an das alte Zschopau zwischen 1900 und 1980 und zeigen den Wandel der Bergstadt im Lauf der Jahrzehnte. Zu sehen sind auch längst verschwundene Bauten wie das „Gasthaus zum Stern“.

Beier befasst sich seit Jahren intensiv mit der Historie seiner Heimatstadt. Er verfügt über eine stattliche Sammlung alter Fotos. Außerdem arbeitet er fürs Zschopauer Museum und Archiv.

Das Buch ist im Buchhandel erhältlich.