Notfellchen Hündin "Emma"

Tier: Hund, Mischling
Name: Emma
Alter: 5 Jahre

Hündin Emma braucht dringend Hilfe

Emma kam als Abgabetier ins Tierheim nach Bockau. Die Besitzer kamen mit ihr nicht zurecht. Anfangs zeigte sich die Hündin noch ruhig. Am ersten Tag konnten sie auch mit ihr noch spazieren gehen. Doch als sie ihr das Geschirr einmal abgenommen hatten, konnten sie es nicht wieder anlegen. Emma zeigt dann deutlich, dass sie das nicht will.

Emma hat ein verkürztes Bein. Offenbar wurde das im Welpenalter operiert. Möglicherweise hat sie manchmal Schmerzen und reagiert deshalb so abweisend auf Geschirr und Leine. Grundkommandos kennt Emma.

Aufgrund ihrer Probleme sucht das Tierheim Bockau für Emma Menschen, die Erfahrung mit solchen Hunden haben. Wahrscheinlich wird Emma vor der Vermittlung aber einen Therapieplatz benötigen, um zu resozialisiert zu werden. Da das im Tierheim nicht möglich ist, bitten die Tierschützer um Spenden. Damit soll Emma ein schönes Hundeleben mit Spaziergängen und Streicheleinheiten ermöglicht werden.

Tierschutzverein Aue-Schwarzenberg u. Umgebung e.V.
Muldenhäuser 7
08324 Bockau

Tel.: 0176 70154496
www.tierheim-aue-schwarzenberg.de

Spendenkonto: Erzgebirgssparkasse
IBAN: DE86870540003820512690
BIC: WELADED1STB