Notfellchen Hund "Mäx"

Tier: Hund, Labrador-Mischling
Name: Mäx
Alter: 13 Jahre

Genau vor 11 Jahren war Mäx schon einmal an diesen Punkt. Er kam in das Tierheim Waldfrieden in Stollberg. Damals war er dennoch erst zwei Jahre alt. Wie es eben oftmals ist, schaffen sich Leute einen Hund an und merken erst später, dass sie eigentlich für diesen, süßen Kleinen gar keine Zeit haben. Zum Glück dauerte der Aufenthalt nicht sehr lang. Auch wenn es im Tierheim toll war. Mäx wollte endlich in eine „echte“ Familie. Ein älteres Ehepaar verliebte sich sofort in ihn und gab Mäx ein waschechtes Zuhause. Hier lebte er nun elf Jahre und wurde gemeinsam mit seinen Herrchen alt.

Als sein Herrchen ins Altersheim kam, musste Mäx wieder ins Tierheim. Hier hofft er nun noch einmal das Glück zu haben, eine neue Familie für den Lebensabend zu finden. Momentan hat Mäx ein paar Kilo zuviel auf den Hüften, das sein Herrchen mit ihm keine langen Spaziergänge mehr machen konnte. Er ist aber noch recht agil und mit etwas mehr Bewegung kommen schnell wieder ein paar Pfund runter. Aufgrund seinen Gewichts fällt es ihm schwer Treppen zu steigen. Ein ebenerdiges Zuhause wäre als wünschenswert.

Charakterlich ist Mäx ein liebenswerter und sehr freundlicher Hund. Er braucht Bewegung, aber mit seinen 13 Jahren eben altersentsprechend. Mit anderen Hunden kommt er gut klar. Für seinen Lebensabend könnte er aber Einzelprinz sein.

Adresse:
Tierschutzverein Stollberg und Umgebung e.V.
Waldfrieden 1
09366 Stollberg/Erzgeb.             

Telefon: +49 (0) 37296 932678
Telefax: +49 (0) 37296 932679