Notfellchen Katze "Gulia"

Zuletzt aktualisiert:

Tier: Katze
Name: Gulia
Alter: 3 Jahre
Fellkleid: grauweiß getigert
 
Katze Gulia sucht ein neues Zuhause wo sie ihr Herz verschenken kann.  
Ja, Gulia möchte endlich mal ankommen, da wo sie eben auch für immer bleiben kann.

Die Katze kam als Welpe in die Tierauffangstation nach Marienberg. Anfangs war sie sehr verwildert und wollte keinen Kontakt zum Menschen aufbauen. Nach etwas Zeit, viel liebe und Geduld haben es die Mitarbeiter aber geschafft, dass sich Gulia streicheln lässt und sogar ganz von alleine zum Schmusen ankommt. Was sie nach wie vor überhaupt nicht toll findet, ist getragen zu werden. Deshalb sollte Gulia in einen Haushalt ohne kleine Kinder kommen. Das neue Frauchen oder Herrchen sollte Geduld mitbringen und dann wird sie von ganz allein zum Schmusetiger. Sie ist eine Freigängerin, könnte aber auch als Wohnungskatze gehalten werden, wenn es nicht die Möglichkeit gibt, sie bedenkenlos raus zulassen. Gulia ist nicht der größte Fresser oder anders gesagt einfach sehr wählerisch. Thunfisch könnte sie beispielsweise ganzen Tag fressen.  

Unser Notfellchen Gulia sucht einen Ort mit Menschen, die sie Katze sein lassen und sich an ihrer Gesellschaft freuen. Sie ist geimpft und gechipt. Gegen andere Katzen hat sie nichts, aber wie auch beim Mensch muss hier die Chemie stimmen. Auch Hunde sind mit etwas Distanz kein Problem für sie. Mit ihren 3 Jahren ist sie immer noch sehr lernfreudig, laut Pflegerinnen sei es bei viel Geduld und Liebe auch möglich, dass sie sich irgendwann auch mal tragen lässt.

Tierschutzverein Marienberg und Umgebung e.v.
Stadtmühle 15b
09496 Marienberg

Telefon: 03735 660852
Internet: www.tierschutz-marienberg.de