Notfellchen Katze "Smilla"

Zuletzt aktualisiert:

Alter: geboren 2015
Farbe: grau gestromt
geimpft, entwurmt, kastriert

Die hübsche Smilla ist mit ihren zwei Jahren noch eine junge Katze. Sie kam als Fundtier ins Tierheim. Ganz problemlos lebte sie sich ein, ist freundlich anderen Katze gegenüber, dazu sehr menschenbezogen und verschmust. Noch nie hat sie die Krallen ausgefahren. Sie lässt sich gerne hochnehmen und streicheln. Eine Traumkatze eigentlich. Und so stand sie auch schonmal mit einem Bein im neuen Zuhause.

Allerdings nahmen die Leute dann doch wieder Abstand, weil sie das kleine Handicap der Kätzin abschreckte: Smilla braucht eine halbe Tablette am Tag. Die Medizin ist nicht teuer und Smilla nimmt sie auch ganz brav - mit ein bisschen Schlagsahne oder in einem Stückchen Wurst. Smilla hatte einen Krampfanfall im Tierheim, aber mit der Tablette geht es ihr gut und es ist auch nie wieder ein Krampf aufgetreten.

Also, wer hat ein Gespür für Fräulein Smilla und gibt ihr ein schönes Zuhause? Dort dürfen gerne auch andere Katze leben, sie ist der ruhige Pol in ihrer Katzen-WG im Tierheim und verträgt sich sehr gut mit Artgenossen. Auch Kinder sind kein Problem. Smilla muss nocht als Wohnungskatze gehalten werden, nach der Eingewöhnung freut sie sich bestimmt auch über Freigang.


http://www.tierheim-aue-schwarzenberg.de/tierschutzverein-im-erzgebirge/12/katzen.html

Tierheim in Bockau
Muldenhäuser 7
08324 Bockau

Tierschutzverein Aue-Schwarzenberg u.Umgebung e.V.
Hauptstraße 47 c
08315 Lauter-Bernsbach
(OT Lauter)

Tel.: 03771 554696
Fax: 03771 554376